xml 2 go

Stichwort medienneutrale Produktion

Auf Basis unserer medienneutralen Produktion wird aus Ihren gelieferten Word-Daten in einem automatisierten Verarbeitungsprozess z. B. ein Satzdokument, aus dem dann automatisch eine Druck-PDF, ein E-Book-Format oder eine XML-Datei erzeugt werden kann. Gleichzeitig können wir Ihnen automatisiert die bereinigte und korrigierte Word-Datei zur nächsten Produktion zurückliefern.

„Wir erbringen unzählige unternehmensbezogene Dienstleistungen im Bereich der Druckvorstufe und des Verlagswesens.“

Unsere Schwerpunkte hierbei sind:

  • Herstellung von Büchern, Loseblattwerken, Zeitschriften (Anforderungsmanagement; Projektkoordination und -kalkulation; Begleitung eines Buchprojekts vom Autorenmanuskript bis zur Auslieferung; Datenprüfung in unterschiedlichen Phasen)
  • Satz von Büchern, Loseblattwerken und Fachzeitschriften
  • Datenkonvertierung, z. B. für E-Books im EPUB-Format
  • Beratung und Entwicklung, insbesondere auf dem Gebiet strukturierter Daten und Produktions-Workflows. Diese Dienstleistungen werden einzeln oder in Kombination angefordert.
Von Word nach XML und wieder zurück

Seite1_SZ

Die folgenden Dienstleistungen werden meistens im Zusammenhang mit einem Satzauftrag erbracht:

  • Copy-Editing 
  • Korrekturlesen 
  • Bildbearbeitung / Optimierung

„Wir unterstützen Verlage und Organisationen bei der Produktion von Büchern, Zeitschriften und elektronischen Publikationen.“

Die Dienstleistungen umfassen im Einzelnen:

  • Satz
  • Verlagsherstellung
  • Bildbearbeitung / Reprografie
  • Copy-Editing (sprachliche/formale Überarbeitung von Texten)
  • Medienneutrale Datenaufbereitung (z. B. gleichzeitige Veröffentlichung von Print-, Online-, E-Book- und CD-Version)
  • Digitalisierung von Vorauflagen
  • Elektronische Workflow-Systeme (Integration, Betrieb und Beratung)
  • Entwicklung von Layouts und Formatvorlagen
  • Beratung von Autoren bei der Erstellung von Word-Manuskripten

Zeitschriften

Die Zeitschriftenproduktion stellt sowohl an den Verlag, wie auch an den Satzdienstleister hohe Anforderungen. Durch unsere erfahrenen Mitarbeiter und den Einsatz von speziell entwickelter Workflowsoftware stellen wir sicher, dass Ihre Zeitschrift termingerecht erscheint und sowohl beteiligte Redaktionen, als auch Autoren optimal betreut werden.

Dabei entwickeln wir für Sie technische Lösungen, die manuelle Eingriffe so weit wie möglich reduzieren und trotzdem flexibel auf Ihre Anforderungen angepasst werden können. So bieten wir Ihnen bei höchster Produktionsqualität zeit- und kostenoptimierte Lösungen.

„Derzeit produzieren wir vierzig juristische und wissenschaftliche Fachzeitschriften auf Basis medienneutraler Daten.“

  • Mithilfe datenbankgestützter Produktion
  • Genaue Verfolgung des Produktionsstands jedes einzelnen Beitrags und dessen Untertermine
  • Automatisierte Umbruchzusammenstellung
  • Automatisierte Datenlieferungen (PDF, XML, RTF etc.)
  • Übernahme von redaktionellen Arbeiten (z.B. Kommunikation mit den Autoren)
  • Durchgängige Produktion mit strukturierten Daten (SGML, XML, HTML)
  • Individuelle Workflowlösungen

ZS-DB_4


Loseblattwerke

Im Bereich der Satzherstellung sind Loseblattwerke ganz bestimmt die Königsdisziplin. Durch die Produktion von ca. 120 Loseblattwerken, die wir kontinuierlich betreuen, haben wir auf diesem Gebiet in allen Bereichen Erfahrungen gesammelt, von denen Sie profitieren werden. So pflegen wir durchweg einen integrierten Datenbestand, damit Sie als Kunde jederzeit Zugriff auf den aktuellen Stand des Grundwerks haben.

  • Automatische oder halbautomatische Produktion über angepasste Word-Druckformatvorlagen
  • Pflege eines integrierten Datenbestands
  • Durchgehende Produktion mit strukturierten Daten (SGML/XML)
  • Unmittelbar nach Abschluss der Satzarbeiten Lieferung von SGML/XML-Daten
  • Lieferung von re-konvertierten Worddaten zur weiteren Bearbeitung
  • Mehrwert durch Nutzung der Daten in elektronischen Folgeproduktionen (CD-ROM, Internet)
Monografien und Broschüren

Gerade im wissenschaftlichen und juristischen Bereich weisen Fachbücher eine sehr tiefe Strukturierung auf. Themen wie Fußnoten, lebende Kolumnentitel, Marginalien, Verlinkungen, Inhaltsverzeichnisse und Register, spielen bei umfangreichen Werken eine entscheidende Rolle. Mit unserem Satzsystem APP/3B2 und den von uns entwickelten Templates ist selbst bei komplexen Werken eine automatisierte Produktion möglich.

  • Auch bei einzelnen Werken angepasste Druckformatvorlagen und Workflows
  • Lieferung der SGML/XML-Daten einen Tag nach Imprimatur
  • Lieferung der rückkonvertierten Worddaten für die Überarbeitung der Auflage
  • Bei Buchreihen keine Einrichtungs- und Entwicklungskosten
  • Automatische Generierung von Verzeichnissen und Registern
  • Automatische Verlinkung der Werke nach Ihren Vorgaben
DTP/Gestaltung

Sie suchen einen Partner, der Sie auch bei der Gestaltung von Produkten begleitet oder anspruchsvolle Layouts technisch sauber umsetzt und diese für den Druck optimiert?
Wir entwickeln mit unseren Mitarbeitern nicht nur bei der Erstellung von Workflows im Mengensatz Kreativität! Auch im Bereich des Desktop-Publishing und der kreativen Gestaltung von Printprodukten können Sie auf ein starkes Team zugreifen. Dabei werden Ihre Ansprüche sowohl für den konventionellen Print-Bereich als auch für die Produktion von CD-ROM und Online-Produkten berücksichtigt.

  • Produktion mit allen gängigen Programmen (Adobe InDesign, QuarkXPress,
    Adobe Photoshop, Adobe Illustrator …)
  • Alle Arten von Business- und Gebrauchsgrafiken
  • Umsetzung von vorgegebenen Layouts, sowie Vorschläge für Gestaltungen
  • Relaunch von Printprodukten durch erfahrene Grafiker
  • Entwicklung von Gestaltungsvorgaben und Corporate Identities

dtp-workplace